Die Blutegeltherapie ist eine altbekannte Therapiemethode aus Indien, die sich im 19ten Jahrhundert auch in Europa großer Beliebtheit erfreute. Blutegel wurden zur Behandlung von Bluthochdruck, bei Wundheilungstörungen und bei Gelenkschmerzen eingesetzt. Durch die exzessive Anwendung wurden die Blutegel zu Beginn des 20-ten Jahrhunderts in Europa fast ausgerottet. Aus diesem Grund und durch die Entdeckung krankheitsübertragenen Stoffe, wurde diese Therapieform verworfen. Heute ist es möglich Blutegel steril zu züchten, weswegen die Blutegeltherapie wiederentdeckt wurde. Vor allem, weil die Zulieferung von "sterilen" Blutegel seit einigen Jahren durch die Bibertaler Blutegelzucht (bbez) möglich ist. Seit der Gründung der bbez wird die Blutegeltherapie wieder angewendet und in einigen Institutionen erforscht. Auch ich beziehe die Blutegel für die Therapie von der bbez. Sowohl die Berliner Charité, als auch die Klinik Essen Mitte wenden diese Therapieform seit einigen Jahren mit positiven Resultaten an. Es liegen bereits positive Studienergebnisse bei der Behandlung von Venenleiden, Arthrose, rheumatischen und entzündlichen Erkrankungen der Gelenke vor. Bei dieser Therapieform werden 1-5 Blutegel auf die zu behandelnden Stelle aufgelegt. Während des Trinkprozesses, der 20-45 Min. dauern kann, geben die Blutegel die therapieförderlichen Substanzen ab. Einige davon sind bekannt für ihre blutgerinnungs- oder entzündungshemmenden Eigenschaften, andere werden zurzeit noch erforscht. Das Zusammenspiel aller Bestandteile macht die Wirkung der Blutegeltherapie zu einer einzigartigen effektiven und zugleich schonenden Methode. Anwendungsgebiete: Venenerkrankungen Arthrose Rheumatischen Erkrankungen Entzündlichen Gelenkserkrankungen Hörsturz Tinnitus
Blutegeltherapie
Injektionen und Infusionen haben einen großen Vorteil, sie wirken schneller und können höher dosiert werden. Alles was man mit einer Tablette nur schwer erreichen kann. Viele homöopathische Präparate lassen sich über eine Injektion leichter verabreichen, da man dadurch den Magen-Darm-Trakt umgehen kann.

Blutegeltherapie

Infusion und Injektion
Schon in der Antike war es bekannt, dass eine vollwertige Ernährung unsere Gesundheit beeinflussen kann. Leider hat sich unsere Esskultur geändert, wir nehmen immer mehr stark verarbeitete Lebensmittel zu uns. Diese enthalten Zusatzstoffe, viel Zucker, Salz und Transfette. Unser Stoffwechsel ist an diese Ernährungsform nicht angepasst. Die Entgiftungsorgane können nur bedingt, und für eine begrenzte Zeit, diese Lebensmittel verarbeiten und die Zusatzstoffe ausscheiden. Ernähren sich Menschen dauerhaft auf diese Art und Weise können Stoffwechselerkrankungen, Übergewicht oder Allergien/Lebensmittelunverträglichkeiten die Folge sein.
Infusion und Injektion
Bei der Osteopressur handelt sich um eine Behandlungsmethode, bei der es möglich ist, bereits nach einer Anwendung mehr Bewegungsfreiheit und Schmerzreduktion zu erreichen. Schmerzen in den Gelenken, Rückenschmerzen oder auch Spannungskopfschmerzen entstehen meistens durch Verkürzungen und Dysbalancen in den Muskeln, Faszien und Sehnen. Vor allem die Faszien gewinnen immer mehr an Bedeutung, weil man festgestellt hat, dass Verkürzungen in einem Bereich, Schmerzen sogar in einem weit entfernten Körperbereich verursachen können. Über die Osteopressur kann man die muskuläre Dysbalance aufheben oder minimieren. Dadurch lässt der Druck nach und die Schmerzen werden reduziert.

Schmerzbehandlung durch Osteopressur

Schmerzbehandlung durch Osteopressur
Die Akupunktur gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und basiert auf der Vorstellung, dass Energiebahnen (Meridianen) unseren gesamten Körper durchlaufen. Durch das Ansetzen von Akupunkturnadeln auf den Meridianen kann der Energiefluss stimuliert oder Blockaden gelöst werden. Bei der Bauchakupunktur handelt es sich, um eine schonendere Form der Akupunktur, da man dünnere Nadeln verwendet und nur den „weich Bereich“ akupunktiert, den Bauch. Trotzdem kann man den gesamten Körper behandeln, denn die meisten Meridiane verlaufen entlang unseres Bauches. Vor allem die inneren Organe (Magen, Leber, Galle, Milz, Niere, etc.) lassen sich damit gut behandeln.
Bauchakupunktur Bauchakupunktur
Möglichkeiten der Behandlung: Substitution von Vitamin B12, zur Behandlungen von Mangelerscheinungen, wie z.B. Abwehrschwäche, Sensiblitätsstörungen oder Muskelschwäche. Behandlung mit Vitamin C bei beginnenden oder akuten Infekten, zur Stärkung des Immunsystems. Behandlung von Nervenschmerzen Zur Entspannung bei nervösen Zuständen
Anwendungsbereiche: Knie-, Nacken- und Rückenschmerzen Kopfschmerzen und Zähneknirschen
Bei der Ohrkerze handelt es sich um gerollte, in Wachs getränkte Baumwolltücher, die mit ätherischen Ölen versetzt werden können. Diese werden im Gehörgang platziert und angezündet. Durch die Wärme und den Unterdruck, der bei dieser Anwendung im Ohr entsteht, soll der Lymphfluss angeregt und das Ohr gereinigt werden.
Ohrkerze Ohrkerze
Diese schamanische Behandlung kann eingesetzt werden bei: Nasennebenhöhlenentzündung Zur Reinigung des Mittelohrs Zur Entspannung Bei Kopfschmerzen Bei Nervosität
“Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein“ Hippokrates

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung
Die beschriebenen, von mir angewendeten Therapiemethoden sind nicht, oder nur teilweise wissenschaftlich belegt. Die Anwendungen beruhen auf Erfahrungen von naturheilkundlich tätigen Therapeuten. Diese Methoden werden seit Jahrzehnten mit unterschiedlichem Erfolg praktiziert. Ich erhebe damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit und gebe keine Heilversprechen.
Als ausgebildeter Ernährungscoach (IHK) berate ich Sie in Ernährungsfragen, sei es zur Gewichtsreduktion, bei Stoffwechselerkrankungen oder bei Lebensmittelunverträglichkeiten. Gerne erstelle ich Ihnen ein Ernährungsplan für eine ausgewogenen Ernährung, ganz Ihrem Lebensrhythmus angepasst.
©2020 by M.Wohlers. Powered by vikkiv-vision.com
Heilpraxis Mirela Wohlers Nördlicher Park 3 61231 Bad Nauheim
Mobil: 01523 / 72 34 318
Die Blutegeltherapie ist eine altbekannte Therapiemethode aus Indien, die sich im 19ten Jahrhundert auch in Europa großer Beliebtheit erfreute. Blutegel wurden zur Behandlung von Bluthochdruck, bei Wundheilungstörungen und bei Gelenkschmerzen eingesetzt. Durch die exzessive Anwendung wurden die Blutegel zu Beginn des 20-ten Jahrhunderts in Europa fast ausgerottet. Aus diesem Grund und durch die Entdeckung krankheitsübertragenen Stoffe, wurde diese Therapieform verworfen. Heute ist es möglich Blutegel steril zu züchten, weswegen die Blutegeltherapie wiederentdeckt wurde. Vor allem, weil die Zulieferung von "sterilen" Blutegel seit einigen Jahren durch die Bibertaler Blutegelzucht (bbez) möglich ist. Seit der Gründung der bbez wird die Blutegeltherapie wieder angewendet und in einigen Institutionen erforscht. Auch ich beziehe die Blutegel für die Therapie von der bbez. Sowohl die Berliner Charité, als auch die Klinik Essen Mitte wenden diese Therapieform seit einigen Jahren mit positiven Resultaten an. Es liegen bereits positive Studienergebnisse bei der Behandlung von Venenleiden, Arthrose, rheumatischen und entzündlichen Erkrankungen der Gelenke vor. Bei dieser Therapieform werden 1-5 Blutegel auf die zu behandelnden Stelle aufgelegt. Während des Trinkprozesses, der 20-45 Min. dauern kann, geben die Blutegel die therapieförderlichen Substanzen ab. Einige davon sind bekannt für ihre blutgerinnungs- oder entzündungshemmenden Eigenschaften, andere werden zurzeit noch erforscht. Das Zusammenspiel aller Bestandteile macht die Wirkung der Blutegeltherapie zu einer einzigartigen effektiven und zugleich schonenden Methode. Anwendungsgebiete: Venenerkrankungen Arthrose Rheumatischen Erkrankungen Entzündlichen Gelenkserkrankungen Hörsturz Tinnitus
Blutegeltherapie

Blutegeltherapie

Schon in der Antike war es bekannt, dass eine voll- wertige Ernährung un- sere Gesundheit beeinflussen kann. Leider hat sich unsere Esskultur ge- ändert, wir nehmen immer mehr stark verarbei- tete Lebensmittel zu uns. Diese enthalten Zusatzstoffe, viel Zucker, Salz und Transfette. Unser Stoffwechsel ist an diese Ernährungsform nicht angepasst. Die Entgiftungsorgane können nur bedingt, und für eine begrenzte Zeit, diese Lebensmittel verarbeiten und die Zusatzstoffe ausscheiden. Ernähren sich Menschen dauer- haft auf diese Art und Weise können Stoffwechselerkran-kungen, Übergewicht oder Allergien /Lebensmittelunverträglichkeiten die Folge sein. Als ausgebildeter Ernährungscoach (IHK) berate ich Sie in Ernährungsfragen, sei es zur Gewichtsreduktion, bei Stoffwechselerkran- kungen oder bei Lebensmittelunver- träglichkeiten. Gerne erstelle ich Ihnen ein Ernährungsplan für eine ausgewogenen Ernährung, ganz Ihrem Lebensrhythmus angepasst.
Bei der Osteopressur handelt sich um eine Behandlungsmethode, bei der es möglich ist, bereits nach einer Anwendung mehr Bewegungsfreiheit und Schmerzreduktion zu erreichen. Schmerzen in den Gelenken, Rückenschmerzen oder auch Spannungskopfschmerzen entstehen meistens durch Verkürzungen und Dysbalancen in den Muskeln, Faszien und Sehnen. Vor allem die Faszien gewinnen immer mehr an Bedeutung, weil man festgestellt hat, dass Verkürzungen in einem Bereich, Schmerzen sogar in einem weit entfernten Körperbereich verursachen können. Über die Osteopressur kann man die muskuläre Dysbalance aufheben oder minimieren. Dadurch lässt der Druck nach und die Schmerzen werden reduziert.

Schmerzbehandlung

durch Osteopressur

Schmerzbehandlung durch Osteopressur
Die Akupunktur gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und basiert auf der Vorstellung, dass Energiebahnen (Meridianen) unseren gesamten Körper durchlaufen. Durch das Ansetzen von Akupunkturnadeln auf den Meridianen kann der Energiefluss stimuliert oder Blockaden gelöst werden. Bei der Bauchakupunktur handelt es sich, um eine schonendere Form der Akupunktur, da man dünnere Nadeln verwendet und nur den „weich Bereich“ akupunktiert, den Bauch. Trotzdem kann man den gesamten Körper behandeln, denn die meisten Meridiane verlaufen entlang unseres Bauches. Vor allem die inneren Organe (Magen, Leber, Galle, Milz, Niere, etc.) lassen sich damit gut behandeln.
Bauchakupunktur Bauchakupunktur
Anwendungsbereiche: Knie-, Nacken- und Rückenschmerzen Kopfschmerzen und Zähneknirschen
Bei der Ohrkerze handelt es sich um gerollte, in Wachs getränkte Baumwolltücher, die mit ätherischen Ölen versetzt werden können. Diese werden im Gehörgang platziert und angezündet. Durch die Wärme und den Unterdruck, der bei dieser Anwendung im Ohr entsteht, soll der Lymphfluss angeregt und das Ohr gereinigt werden.
Ohrkerze Ohrkerze
Diese schamanische Behandlung kann eingesetzt werden bei: Nasennebenhöhlenentzündung Zur Reinigung des Mittelohrs Zur Entspannung Bei Kopfschmerzen Bei Nervosität
“Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein“ Hippokrates

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung
Die beschriebenen, von mir angewendeten Therapiemethoden sind nicht, oder nur teilweise wissenschaftlich belegt. Die Anwendungen beruhen auf Erfahrungen von naturheilkundlich tätigen Therapeuten. Diese Methoden werden seit Jahrzehnten mit unterschiedlichem Erfolg praktiziert. Ich erhebe damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit und gebe keine Heilversprechen.
©2020 by M.Wohlers. Powered by vikkiv-vision.com
Heilpraxis Mirela Wohlers Nördlicher Park 3 61231 Bad Nauheim
Mobil: 01523 / 72 34 318
Heilpraxis Mirela Wohlers
Injektionen und Infusionen haben einen großen Vorteil, sie wirken schneller und können höher dosiert werden. Alles was man mit einer Tablette nur schwer erreichen kann. Viele homöopathische Präparate lassen sich über eine Injektion leichter verabreichen, da man dadurch den Magen-Darm-Trakt umgehen kann.
Infusion und Injektion Infusion und Injektion
Möglichkeiten der Behandlung: Substitution von Vitamin B12, zur Behandlungen von Mangelerscheinungen, wie z.B. Abwehrschwäche, Sensiblitäts- störungen oder Muskelschwäche. Behandlung mit Vitamin C bei beginnenden oder akuten Infekten, zur Stärkung des Immunsystems. Behandlung von Nervenschmerzen Zur Entspannung bei nervösen Zuständen
M.Wohlers Hintergrund
Heilpraxis Mirela Wohlers Mobil: 01523 / 723 43 18 info@heilpraxis-mirela-wohlers.de
Heilpraxis Mirela Wohlers Mobil: 01523 / 723 43 18 info@heilpraxis-mirela-wohlers.de
Heilpraxis Mirela Wohlers